Höhle von Postojna

Königin der Unterwelt

Willkommen in der attraktivsten Höhle der Welt mit prächtigen Tropfsteinskulpturen und abwechslungsreicher Tierwelt. Begeben Sie sich auf eine unvergessliche Zugfahrt und erleben Sie das imposante unterirdische Paradies, das über Millionen von Jahren von winzigen Tröpfchen geformt wurde.

Weltbekanntes Wunder der Natur

Nur in der Höhle von Postojna können Sie sich hautnah den wertvollsten Brillanten in Form eines Tropfsteines ansehen und die echten Drachenbabys kennen lernen. Die Höhle von Postojna, in der sich genauso wie an der Oberflache Berge erheben, Flüsse plätschern und große Hallen öffnen, ist eine Herausforderung für die Forscher und die Wiege der Weltspeläobiologie.

Atemraubender Brillant

Der fünf Meter hohe und glänzend weiße Stalagmit, Brillant genannt, stellt mit all seiner Pracht das Symbol der Höhle von Postojna und des slowenischen Karstes dar. Nebenan steht eine prunkvoll dekorierte Tropfsteinsäule.

Das Wasser, das über den Tropfstein läuft, lagert eine dünne Sinter-Schicht aus reinem Kalzit ab, die dem Brillanten den Glanz und das Weiße verleiht.

Das Wasser, das über den Tropfstein läuft, lagert eine dünne Sinter-Schicht aus reinem Kalzit ab, die dem Brillanten den Glanz und das Weiße verleiht.

Einzigartiges Erlebnis mit dem Zug

Fahren Sie mit dem unterirdischen Zug eine 3,7 km lange Strecke auf der einzigen zweigleisigen unterirdischen Eisenbahn der Welt. Die wunderschönen Kronleuchter aus Muranoglas, die an der Decke der Tanzsaal hängen, tragen ebenfalls zur märchenhaften Atmosphäre während der Reise bei.

Geschichte lesen

Im Jahr 1872 wurde in der Höhle von Postojna die erste Eisenbahn in einer Tropfsteinhöhle weltweit eröffnet.

Im Jahr 1872 wurde in der Höhle von Postojna die erste Eisenbahn in einer Tropfsteinhöhle weltweit eröffnet.

Lernen Sie die Drachenbabys kennen

Der Grottenolm regt seit jeher die Fantasie an, denn laut Legende sei er das Drachenbaby. Er ist noch heute ziemlich unerforscht, gilt jedoch als das größte Höhlentier, das ohne Nahrung bis zu 10 Jahren überleben kann.

Geschichte lesen

In den Fußstapfen der Weltberühmten

In 200 Jahren besuchten die Höhle von Postojna mehr als 38 Millionen Besucher aus aller Welt! Die vornehmsten schrieben ihre Eindrücke über die Höhle im Goldenen Buch nieder.

Entdecken Sie die geheimnisvolle unterirdische Welt

Denken Sie über eine Besichtigung nach? Die Höhle von Postojna beeindruckt täglich Besucher aus aller Welt. Lassen Sie sich verführen!

Erlebnis für jedermann

Die Höhle von Postojna hat jeden Tag ganzjährig geöffnet, auch an Feiertagen. Die Besichtigung, d.h. die Fahrt mit dem Höhlenzug und der Spaziergang auf der leicht zugänglichen Strecke dauert anderthalb StundenJeder Besuch wird von Höhlenführern begleitet, die den Besuchern die Schönheiten der Höhle in slowenischer, italienischer, englischer oder deutscher Sprache ausführlich darstellen. Audio-Guides sind in bis zu 17 Sprachen verfügbar. Die Besichtigung eignet sich auch für Familien mit Kleinkindern und für Körperbehinderte. Die Temperatur in der Höhle ist das ganze Jahr über konstant (10°C), daher sollen Sie warme Kleidung und Sportschuhe tragen.

Wir empfehlen Ihnen, dass Sie vor der Besichtigung alle wichtigen Informationen einholen.

Geschichten der Wunderwelt

Wissenschaftliche Unterwelt

Die einzige Höhlenpost der Welt

Geschichte lesen

Entdeckung der längsten touristischen Höhle in Europa

Geschichte lesen
Wissenschaftliche Unterwelt

Spannender als Ljubljana

Geschichte lesen